Gerade jetzt wo uns die Hitzewelle heimsucht,  gibt es nichts besseres als ein kühlendes erfrischendes veganes Rohkostgetränk. Ich selber bevorzuge einfache Rezepte mit wenig Zutaten, da diese meiner Meinung nach nicht so schwer und leichter verdaulich sind. So bin ich also immer auf der Suche nach guten einfachen Rezepturen. Kombiniert mit etwas Chlorophyll aus der Natur, wie etwa Matcha kann man ein wunderbares gesundes Getränk herstellen. Am besten gesüßt mit Datteln aus der Natur und ohne Industriezucker. Das folgende Rezept stammt von Kissatea und wurde von mir etwas abgeändert.

 

Zutaten:

300ml Mandelmilch

1 TL Matcha Basic ( z.B von Kissatea)

1/2 TL gemahlene Vanille

2-3 Datteln Deglet

 

Zubereitung:

250 ml Mandelmilch mit Matcha Basic sowie allen anderen Zutaten im Mixer vermischen. Die restliche Mandelmilch mit dem Milchaufschäumer aufschäumen. Mix in ein Glas geben und mit der aufgeschäumten Milch darauf servieren.

Fotocredit: Kissatea