In meiner Arbeit mit Pferden arbeite ich  als Tierkommunikator über meinen Körper und kann so die Sprache der Pferde verstehen und ihre Probleme ” lesen”. Da ich extrem hellfühlig bin, spüre ich in der Gegenwart der Pferde, wie wenn ich im Pferd selber drinnen wäre. Es teilt mir seine Gefühle und körperlichen wie seelischen Probleme mit. Da ich als Therapeut im Bereich geistiges Heilen zu Hause bin, kann ich nicht nur die jeweiligen Probleme erkennen, sondern auch auflösen.

Da ich selber auch reite, umfasst meine Arbeit sowohl die therapeutische Seite, wie auch die Seite vom Wissen der Pferde durch jahrelanges Reiten. Ich reite nicht mehr wie früher Vielseitigkeit und klassische Dressur, sondern völlig über den Geist und die Verbindung, also ohne Gebiss und ohne Sattel.

Meine Arbeit umfasst also körperlich kranke, wie psychisch kranke Pferde und die Verbindung von Pferd und Reiter, sowohl am Boden, wie am Rücken.