Vor 10 Jahren lernte ich meinen sprituellen Lehrer und Mentor Gerhard Lassy kennen, der mich die wichtigsten Spielregeln des Lebens beibrachte. Die wichtigste Spielregel brachte er mir gleich in unserer ersten Sitzung bei, indem er sagte: „Tun ist Leben und Gedanken bestimmen dein Tun.“ Damit wollte er mir klar machen, dass ich Schöpfer bin und ich mich mit meinen Gedanken und meinem Bewusstsein Wirklichkeit gestalten kann. Zudem brachte er mir die energetische Radiästhesie bei, mit der ich mich mittlerweile über 10 Jahre beschäftige und seit mehreren Jahren bei Menschen erfolgreich einsetze. Aufgrund zahlreicher Krankheiten, die ich selber erleben und aufarbeiten musste und durch die Spiegelung zahlreicher Schattenthemen in meinem Dualseelenprozess musste ich mich all meinen unaufgearbeiteten Themen stellen und meine Vertrauen in mich und die Schöpferkraft finden. Dadurch  kann ich mich sehr gut in andere Menschen hineinversetzen und in Verbindung mit der „Quelle“  lösungsorientiert arbeiten. Ein wichtiger Meilenstein für die Transformation meiner körperlichen, seelischen und vorallem emotionalen Blockaden war die vegane Rohkosternährung.

Vor mehr als 10 Jahren besuchte ich das erste Mal ein instinktives Rohkostseminar in Frankreich und Deutschland zum Thema „Ernährung, Psyche, Sexualität und Liebe.“ Diese Seminare veränderten mein Leben grundlegend. Nachdem ich selber mit diesem Themen zu kämpfen hatte, begann ich mich darin zu vertiefen und bemerkte relativ schnell einen völlig neuen Lebenswandel: Meine Haut wurde schön, mein Körpergewicht pendelte sich auf mein Idealgewicht ein (-30g weniger), meine Ängste verschwanden, meine Depression, meine Gelenksprobleme und alle anderen Probleme lösten sich.

Zudem eröffneten sich mir neue spirituelle Fähigkeiten und meine Verbindung zur Quelle wurde gestärkt. Ich spürte wie gesunde Nahrung für mich das ein wichtiges transformatives Instrument wurde und Ernährung und Quantenfeldarbeit untrennbar miteinander verbunden sind. So entwickelte ich für mich ein ganzheitliches Konzept von gesunder Ernährung, energetischer Arbeit, Bewegung, Selbstfindung, Kontakt mit der Natur, Reinigung von Innen und Außen, Loslösen von negativen Energien und negativen Mitmenschen, sowie postives Mental- und Bewusstseinstraining.

 

Ich freue mich dir meine Welt der veganen Rohkost schmackhaft zu machen, dir zahlreiche Rezepte vorzustellen und meine energetischen Methoden, die ich meinen Workshops und Seminaren vermittel dir näher zu bringen.

 

Meine eigenen Krankheiten im Überblick, die ich selber ohne Arzt bewerkstelligte: 

1. Schmerzen jeder Art 2. Bindungsängste (Verlustängste, Bindungsängste, Nähe- Distanzprobleme) 3. Sexuelle Störungen 4. Essstörungen (Bulimie ) 5. Depression, Burnout 6. Allergien 7. Gewichtsprobleme, Übergewicht (+ 30kg mehr) 8. Hautprobleme, Akne 9. Panikattacken 10. Entzündungen 11. Sehstörungen 12. Borrelien 13. Traumata 14. Schlafstarre und Schlafstörung 15. Arthrose 16. Gelenksprobleme und Gelenksschmerzen 17. Magen-Darmprobleme und Übersäuerung 18. Verschlackung, Parasiten und Pilzbefall 19. Zahnprobleme und Zahnschmerzen 20. Fremdenergien 19. Gastritis