Ein schmackhaftes und fruchtiges Rohkost-Kuchen-Rezept!

Zutaten für den Boden:
250g Mandeln
100g Datteln entsteint und eingeweicht
50g Chiasamenmehl
3 EL Lucumapulver
1 TL Vanillepulver
1 Prise Kristallsalz
einige Kirschen entsteint

Für die Füllung:
50g Irish Moos eingeweicht
100g Mandeln mit fünfacher Menge Wasser (ca. 450ml Wasser), Vanillepulver, Datteln etwa 1 Minute mixen, bis homogene weiße Flüssigkeit entsteht. Dann durch einen Waschbeutel abseihen damit man sicher stellt dass alle Nussreste entfernt sind.
40g Cashewkerne eingeweicht
200g Birkenzucker
1 TL Vanillepulver
150ml Kakaobutter zerlassen

Für die Kirschwirls

70g Kirschen, entsteint
3 TL Kakaobutter, zerlassen
2 Datteln, entsteint und eingeweicht
1TL Zitronensaft
1/2 TL Vanillepulver
1 Prise Kristallsalz

 Zubereitung:

Für den Boden alle Zutaten mit Ausnahme der Kirschen in einer Küchenmaschine zu einem homogenen Teig mixen. Wasser (max. 120 ml) nach Bedarf hinzufügen.

Den Boden der Springform mit Klarsichtsfolie auslegen. Den Teig gleichmäßig in der Form verteilen und mit einem Esslöffel fest andrücken. Die Kirschen darauf verteilen und den Kuchenboden in den Kühlschrank stellen, bis die Füllung zubereitet ist.

Für die Füllung das Irish Moss mit der Mandelwassermischung in den Hochleistungsmixer geben und etwa 2 Minuten mixen, bis eine glatte Flüssigkeit entstanden ist und keine Stücke mehr zu erkennen sind.

Nun alle anderen Zutaten außer der Kakaobutter dazugeben und zu einer Creme mixen. Die Kakaobutter hinzufügen und noch einmal kurz durchmixen.

Die Masse vorsichtig in die Form auf den Kuchenobden geben und glatt streichen.

Für die Kirschwirls alle Zutaten im Mixer zu einer gleichmäßigen Fruchtmasse verarbeiten. Die Kirschmasse in Klecksen (etwa 2cm Durchmesser) auf dem Kuchen verteilen. Dann mit einem langen Stäbchen oder einer Gabel etwa 1 cm tief in den Kuchen drücken mit gleichmäßig kreisenden Bewegungen durch den Kuchen bewegen, bis ein schönes Muster entstanden ist.

Den Kuchen mindestens 4 Stunden (oder über Nacht) im Kühlschrank ruhen lassen…

Cover_RAW_W

Das Buch RAW! Meine raffinierte Rohkostküche
ist im Christian Verlag erschienen.

Foto: Maria Brinkop